Seniorengolf  News

Seniorengolf News

Die Senior-Tour 2018 führte uns dieses Jahr in das wunderschöne Städtchen Weilburg mit Übernachtung´im Schlosshotel.

Die 2 vorgabenwirksamen Turniere um den „Holzmichel“ 2018 wurden beim Golfclub Schloss Braunfels gespielt.

Ein Großteil der Teilnehmer ist bereits am Mittwoch angereist. Einige haben mit Biggi & Klaus eine Stadtbesichtigung/Rundgang gemacht, andere entspannten sich, andere spielten den Platz in Attighofen. Abends saßen wir im Schlosshof zusammen und genossen gemeinsam den Abend.

Eine sehr schöne Tour. Herzlichen Dank an Biggi & Klaus Porath für die diesjährige Organisation.

 

Ergebnisse:

1.Runde:   (Preise gesponsert von Marianne & Rudolf Büscher ! Herzlichen DANK !)

 

1.Brutto               Dr.Rainer Landwehr       20 Brutto/ 38 Netto

 

1.Netto A            Wolfgang Berz                 36 Netto

2.Netto A            Peter Miebach                 36 Netto

 

1.Netto B            Elke Sauerstein                 35 Netto

2.Netto B            Klaus Porath                     34 Netto

 

1.Netto C            Christine Sagan                  36 Netto

2.Netto C            Dr.Kerstin Jülicher              35 Netto

 

2.Runde:

 

1.Brutto               Antonio Catalán               19 Brutto/36 Netto

 

1.Netto A            Doris Heinz                        33 Netto

2.Netto A            Petra Catalán                    33 Netto

 

1.Netto B            Siggi Strasser                     39 Netto

2.Netto B            Werner Kannengißer          33 Netto

 

1.Netto C            Doro Kannengießer          46 Netto

2.Netto C            Dr.Kerstin Jülicher            41 Netto

 

Sonderwertung Nearest:  Christel Sitzius 7,00 m

 

Gesamtwertung für den „Holzmichel“:  (Wanderpokal und Extrapreise gesponsert von Hans Kilian-Simon. DANKE !! )

 

1. Dr.Kerstin Jülicher                    35 + 41 = 76  Gesamt-Nettopunkte

2. Doro Kannangießer                     29 + 46 = 75

3. Christine Sagan                           36 + 38 = 74

 

Somit ging der Wanderpokal von Vorjahressiegerin Ilse Kress-Kramer an Kirsten Jülicher.

 

Die Planung für die Seniortour 2019 läuft bereits.

 

Das „Dreigestirn“  Siggi Strasser, Wolfgang Berz und Joachim Theis übernehmen dankenswerterweise diese Aufgabe.

 

Die 2. Burg Overbacher SeniorOpen by Familie Gippert waren wieder ein voller Erfolg.

 

Um den Platz nicht den ganzen Tag zu sperren und um unseren Miitgliedern die Möglichkeit zu geben, spätestens ab 17.30 Uhr noch eine "Feierabendrunde" spielen zu können, wurde die Meldeliste bei 90 Teilnehmern geschlossen und auf Kanonenstart umgestellt.

 

Gute Bedingungen, Halfway im Burghof, Versorgung mit Eis und Getränken auf der Runde, nette und lustige Gespräche in den Hütten während eines kurzen Regenschauers, tolle Leckereien vom Grill mit Salaten etc, Nachtischbuffet, viele und großzügige Preise, Fäßchen, schön eingedeckt auf der Terrasse,

fantastische und ausgelassene Stimmung bei den Teilnehmern - kurzum - die 2.SeniorOpen war mehr als ein Turnier - es war ein Erlebnis.

 

Die Familie Gippert dankte allen, die zu diesem tollen Turnier beigetragen haben (Greenkeeperteam, ServiceCenter-Team, Kai-Team). Hans-Peter Gippert dankte auch dem Präsidium für das große Engagement und positive Entwicklung des Clubs in einer schwierigen Phase.

 

Wir haben schon einen tollen Platz, aber er soll Schritt für Schritt noch besser werden. So sollen z.B. mehrere Teiche mit Pumpen ausgestatten werden. Sieht nicht nur toll aus, es verbessert auch die Wasserqualität.

Rund 500,- € flossen bei dem Turnier in einen Spendentopf als Zuschuß für eine Teich-Pumpe. Danke an die Spender.

 

Einen ganz herzlichen DANK an Anita und Hans-Peter Gippert für das sehr großzügige Sponsoring !

 

Ergebnisse:

 

Birdiepool: ( 2,- € Einsatz. Pott wurde unter allen die an der Bahn 14 einen Birdie gespielt haben geteilt):

Jürgen Nachtigall

Doris Heinz

Bärbel Pinner

Gisbert Meurs

Werner Michels

Johann Kapl

 

Nearest Damen Bahn 6:      Karin Erwin 4,50m

Nearest Herren Bahn 14:    Werner Michels 0,39m

Longest Damen Bahn 9:      Eva Sohn

Longest Herren Bahn 9:      Wolfgang Sauer

 

Brutto Damen:               Petra Trödel  26 Bruttopunkte

Brutto Herren:                Ali Naseri       27 Bruttopunkte

 

1.Netto A:         Nada Besten     43 Nettopunkte

2.Netto A:         Udo Schnell       40

3.Netto A:         Eva Sohn            39

 

1.Netto B:          Prof.Manfred Schoof     (Gast)         40

2.Netto B:          Dr. Eckart John von Freyend (Gast) 40  

3.Netto B:          Karl-Gustav Wülfing                            39

 

1.Netto C:          Hartmut Hirschfeld        58

2.Netto C:          Karin Erwin                      43

3.Netto C:          Dieter Cremer                 36

 

Alle weiteren Ergebnisse findet Ihr unter dem Link

©2018 Golfclub Burg Overbach e.V.. All Rights Reserved. Designed By M.IT Service UG

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok