Vorgabenwirksamkeit über neun Löcher nun auch in Vorgabenklasse 1 möglich

Vorgabenwirksamkeit über neun Löcher nun auch in Vorgabenklasse 1 möglich

Mit dem Bulletin 17 vom 22. April 2020 hat der DGV in den „Leitlinien für einen an den Anforderungen des Gesundheitsschutzes (COVID-19) orientierten Spielbetrieb auf Golfanlagen“ Stellung zur Vorgabenwirksamkeit von EDS-Runden auch für die Vorgabenklasse 1 genommen.

Dort steht unter Clubturniere/EDS/Vorgabenwirksamkeit: “…Hinweis: Auch für die Spieler der Vor-gabenklasse 1 werden solche Ergebnisse durch den DGV als vorgabenwirksam anerkannt. Dies muss jedoch als manueller Eintrag in die Stammblätter erfolgen.“ Dieser Passus bezog sich alleine auf das vorgabenwirksame Spielen in EDS-Runden, nicht jedoch auf die Anzahl der notwendigen Spielbahnen, die in Vorgabenklasse 1 auf 18 Löcher beschränkt ist. Offensichtlich ist dies aber oftmals so interpretiert worden, dass EDS-Runden auch in der Vorgabenklasse 1 über neun Löcher akzeptiert sein sollen.

Vor diesem Hintergrund und unter Berücksichtigung, dass ab dem Jahr 2021 im Zusammenhang mit den neuen Handicap-Regeln nach dem World Handicap System, ohnehin Neun-Löcher-Run-den für alle Handicaps vorgabenwirksam möglich sein werden, hat der DGV entschieden, bereits für die Saison 2020 EDS-Runden (über 18 und neun Löcher) und vorgabenwirksame Turnierrunden auch über neun Löcher in der Vorgabenklasse 1 anzuerkennen. Dies erscheint dem DGV als angebracht, da es aktuell immer noch keine einheitliche Regelung zum Turnierbetrieb in den einzelnen Bundesländern gibt. Die Clubverwaltungssoftware-Hersteller sind darüber informiert und bieten zeitnah ein Update ihrer Versionen an, so dass diese Ergebnisse dann ganz normal über den Turniermodus verarbeitet werden können.

Antonio Catalan

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
©2020 Golfclub Burg Overbach e.V.. All Rights Reserved. Designed By M.IT Service UG

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.