Bericht vom Wintertraining der GCBO Jugendabteilung

Was machen die Spieler der GCBO Jugendkader eigentlich im Winter????

Klar- sie bereiten sich auf die kommende Saison vor. Denn jeder Golfer weiß: Nach der Saison ist vor der Saison.  Eine optimale Vorbereitung gelingt am besten mit einem gezielten Wintertraining. Und so findet man die jungen Spieler bei Wind und Wetter jeden Samstag auf der Driving Range. Hier stehen Schwungumstellung, Haltungskorrektur und Koordination auf dem Trainingsprogramm. Für jeden Spieler hat der Trainer Gerit Eimers einen individuellen Trainingsplan erstellt, der systematisch abgearbeitet wird.

Ergänzend zu diesem rein golftechnischen Training werden Fitness, Kondition und Ausdauer in dem 1x wöchentlich stattfindenden Hallentraining aufgebaut. Hier stehen Kraftübungen, aber auch Yoga und Mannschaftsspiele (Zombie Ball  und Hockey) auf dem Programm.

Damit bei all den sportlichen Vorbereitungen auch der Teamgeist nicht zu kurz kommt und die Zusammengehörigkeit unter den Spielern der sehr unterschiedlichen Altersgruppen gestärkt wird, runden regelmäßige Freizeitangebote, wie z.B. Spieleabende und gemeinsames Pizzaessen,  in den Clubräumlichkeiten das Winterangebot für die Jungendspieler ab.

Office Burg Overbach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
©2019 Golfclub Burg Overbach e.V.. All Rights Reserved. Designed By M.IT Service UG

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok